Bildbearbeitung

Die digitale Fotografie hat den Markt deutlich verändert und die "Entwicklung" der Bilder an den Monitor verlagert. Denn wer halbwegs engagiert fotografiert, wird zumindest einen Teil der Bilder bearbeiten. Die Einsteigerprogramme bieten dazu einfache Automatismen, deren Praxistauglichkeit das MedienBureau-Team gern mit den ausgefeilten Werkzeugen der Profitools vergleicht. Schließlich soll der Amateur schnell zu guten Ergebnissen kommen.

Doch auch wer kaum Bildnachbearbeitung macht, benötigt den Rechner: Für die Archivierung, zum Versenden von Fotos per Mail oder an Online-Services. Wir kümmern uns deshalb auch um Randthemen der Bildbearbeitung und bieten fundierte Berichte zu Sicherungsstrategien.

Teamplayer: Florian Mihaljevic, Joachim Sauer

collage_bild.jpg
bb_k_2.pngbb_k_3.pngbb_k_1.png